Kaufen Sie Naltrexon Österreich

Naltrexone Alkoholismus Medikamente

Was ist Naltrexon?

Naltrexon ist ursprünglich ein Opioid-Antagonist und kann oral eingenommen oder injiziert werden, um Opiatabhängigen und Alkoholikern dabei zu helfen, sauber und nüchtern zu bleiben. Wie jedes Arzneimittel kann Naltrexon eine Reihe von Nebenwirkungen haben, die bei einigen Anwendern ärztliche Hilfe erfordern können, während bei anderen überhaupt keine unangenehmen Reaktionen auftreten. Es bedeutet, dass Naltrexon nicht jedermanns Sache ist. Bevor Sie sich für die Anwendung von Naltrexon entscheiden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Sie Nebenwirkungen erkennen und vermeiden können.

Wem wird die Verwendung von Naltrexon empfohlen oder nicht empfohlen?

Kaufen Naltrexon

Kaufen Naltrexon

von €8.70 pro Pille

Kaufe Jetzt

Kaufen Disulfiram

Kaufen Disulfiram

von €1.24 pro Pille

Kaufe Jetzt

Sie sollten klar verstehen, dass Naltrexon an sich Ihnen nicht helfen kann, gegen jede Sucht zu kämpfen. Es ist nur in einem komplexen Behandlungsprogramm wirksam, das Drogenkonsum mit Psychotherapie und sozialer Anpassung in Gruppen wie dem anonymen Alkoholiker kombiniert. Um all dies bestehen zu können, sollte ein Patient eine starke Motivation haben, sich zu erholen.

Naltrexon ist definitiv kontraindiziert

  • für diejenigen, die eine Allergie haben und
  • zu schwanger, stillen oder planen, schwanger zu werden.

Nebenwirkungen

Revia Nebenwirkungen

Mögliche Nebenwirkungen hängen von den Darreichungsformen (Tabletten oder Injektionen) und Größen ab.

In niedriger Dosierung sind die Nebenwirkungen von Naltrexon oft nur unangenehm, wie Appetitlosigkeit oder Schlafstörungen. jedoch einige Nebeneffekte cts können lebensbedrohlich sein. Wenn Sie eines der folgenden Symptome bemerken, wenden Sie sich so bald wie möglich an Ihren Arzt:

  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Bauchkrämpfe
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Angst
  • Schlafstörungen
  • Ermüden
  • Muskel- oder Gelenkschmerzen
  • Hautausschläge.

In hohen Dosen kann Naltrexon für die Leber gefährlich sein. Wenn Sie eines der folgenden Symptome bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt:

  • Extreme Müdigkeit
  • Appetitverlust
  • Ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen
  • Schmerzen im rechten Oberbauch
  • Eine gelbliche Farbe in Ihrer Haut oder Ihren Augen
  • Dunkler Urin
  • Verwechslung
  • Depression.

Injektionen von Naltrexon (Vivitrol) können an der Injektionsstelle nach einem Schuss zu folgenden Reaktionen führen:

  • Schmerzen
  • Schwellung
  • Härten
  • Blutergüsse
  • Rötung

Diese Reaktionen sind in der Regel kurzfristig und ungefährlich. Sie sollten bald gehen.

Vivitrol Nebenwirkungen

Abschließende Empfehlungen

Bitte beachten Sie, dass eine Überdosis Naltrexon tödlich sein kann. Wenn Sie zu viel von diesem Medikament eingenommen haben, suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf oder rufen Sie 911 an. Denken Sie daran, dass das Trinken von Alkohol oder das Einnehmen von Opioiden unter Naltrexon zu Koma oder zum Tod führen kann. Uns E Naltrexon nur wie von Ihrem Arzt verschrieben, um den maximalen Nutzen bei minimalen Nebenwirkungen zu erzielen.

loc!